Melden Sie sich bei Video Candy an
oder
Durch die Nutzung von PDF Candy stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung.
PDF verkleinern PDF bearbeiten PDF zusammenfügen PDF in Word
0
Letzte Dateien:
Dateiverfügbarkeit: 120 Minuten
Registrieren
Home
TIFF in PDF
Was ist eine TIFF-Datei
Was ist eine TIFF-Datei

Was ist eine TIFF-Datei

von Alexa Davis
Jul 14, 2023
1,130 Aufrufe

TIFF (Tagged Image File Format) ist ein weit verbreitetes Dateiformat für digitale Bilder. Es ist das Standardformat für viele Grafik- und Bildbearbeitungsprogramme wie Adobe Photoshop und Apple Vorschau. Für jeden, der das Beste aus seinen digitalen Bildern herausholen möchte, ist es wichtig zu verstehen, „was ist eine TIFF-Datei“ und wie sie funktioniert. Mit seinen vielfältigen Möglichkeiten und seiner beeindruckenden Farbgenauigkeit ist das TIFF-Format eine hervorragende Wahl für jedes Projekt mit digitalen Fotos.

Was ist eine TIFF-Datei?

Das TIF-Format wurde 1986 von der Aldus Corporation entwickelt. Es wurde für Desktop-Publishing-Zwecke entwickelt und wurde 1993 zum internationalen Formatstandard. Das Urheberrecht für dieses Bildformat liegt nun bei Adobe.

Was ist TIFF - Bedeutung

Ein TIFF (oder TIF) ist eine Bilddatei mit der Dateierweiterung .tif oder .tiff. Dieser Dateityp wird für hochwertige Grafiken und Rastergrafiken verwendet. Mit einer TIFF-Datei erhalten Sie eine verlustfreie Komprimierung. Das bedeutet, dass beim Komprimieren einer Datei keine Bilddaten verloren gehen. Für Fotografen und Grafiker bietet dieses Format die Möglichkeit, Bilder in einem hochwertigen Format zu archivieren, ohne viel Platz zu beanspruchen oder Einbußen bei der Bildqualität hinnehmen zu müssen.

Eigenschaften von TIFF-Dateien

Das Format wird zum Speichern von Schwarzweiß- und Farbbildern verwendet. Es wird häufig in der Druckindustrie und in der Digitalfotografie eingesetzt. Hier sind einige der Eigenschaften von TIFF-Dateien:

  • Komprimierung. Die TIF-Datei unterstützt mehrere Komprimierungstypen: LZW, JPEG und ZIP. Dies ermöglicht eine Reduzierung der Dateigröße bei gleichbleibender Qualität.
  • Farbtiefe. TIFF unterstützt eine Farbtiefe von bis zu 48 Bit, was weichere Farbverläufe und eine genauere Wiedergabe ermöglicht.
  • Bildbearbeitung. TIFF-Dokumente können ohne Qualitätsverlust bearbeitet werden. Dies macht es zu einer idealen Option für Anwendungen wie Fotoretusche.
  • Auflösung. TIFF unterstützt hochauflösende Bilder mit einer Breite und Höhe von bis zu 4.096 Pixeln. Dadurch ist es möglich, qualitativ hochwertige Bilder zu erzeugen.
  • Plattformunabhängig. Da TIFF ein weit verbreitetes Format ist, kann es von praktisch allen Betriebssystemen und Softwareprogrammen gelesen werden.

TIFF ist ein ideales Dateiformat für viele Anwendungen wie Drucken, Scannen, Archivieren und digitale Fotografie. Mit seinem umfangreichen Funktionsumfang bietet es dem Anwender Flexibilität und Sicherheit bei der Arbeit mit digitalen Bildern.

Wie öffne ich eine TIFF-Datei?

Nachdem Sie nun die Antwort auf die Frage „Was ist eine TIFF-Datei?“ kennen, sehen wir uns an, wie Sie sie anzeigen können:

  • Sie können TIFF-Dateien in Windows-Fotos und Photo Viewer öffnen. Damit können Sie sie zwar öffnen, aber nicht bearbeiten.
  • Auf einem Mac-Computer können TIF-Dateien mit der Vorschau-App geöffnet werden.
  • Sie können TIFF-Dateien auch mit einer Drittanbieter Anwendung anzeigen oder bearbeiten. Beispiele für Anwendungen von Drittanbietern sind XnView, Color Strokes, ACDSee und Graphic Converter.

Wie konvertiert man TIFF?

Sie können TIFF-Dokumente in andere Dateiformate konvertieren. Wenn Sie ein TIFF-Bild in der Windows-Foto-App öffnen, können Sie es bearbeiten und dann als JPG-Datei speichern. Wenn Sie eine TIFF in eine PDF-Datei konvertieren möchten, können Sie dies kostenlos online tun:

  1. Öffnen Sie den Konverter TIFF zu PDF und laden Sie das Bild mit "+Datei hinzufügen".
  2. Passen Sie Größe und Ränder an. Klicken Sie auf „Konvertieren“.
  3. Laden Sie die resultierende Datei herunter.

Vorteile des TIFF-Formats

Es gibt viele Vorteile von TIFF-Dateien, die zu ihrer Beliebtheit bei Grafikdesignern auf der ganzen Welt geführt haben.

  • Einer der größten Vorteile dieser Dateien besteht darin, dass sie alle Daten und Bilder in einer Datei verwalten können. Dazu gehören Header-Tags wie Definition, Größe, Anordnung der Bilddaten und Komprimierung, wodurch die Datei sowohl anpassungsfähig als auch flexibel ist. Beispielsweise kann eine TIFF-Datei PackBits- und JPEG-komprimierte Bilder enthalten.
  • Ein weiterer Vorteil des TIFF-Formats ist seine Fähigkeit, in allen Klassen gerendert zu werden, d. h. RGB-Vollfarbe, Palette oder Graustufen. Es handelt sich also nicht nur um einen Bildcontainer für unterschiedliche Formate, sondern auch um ein einheitliches Format selbst.
  • Darüber hinaus können Bilddaten in einem verlustfreien Format gespeichert werden. Standard- und normale Bilder werden normalerweise als JPEG-Dateien gespeichert, dies ist jedoch ein verlustbehaftetes Format. Wenn Sie ein Bild als TIFF-Datei speichern, archivieren Sie es im Wesentlichen, sodass Sie es ohne Qualitätsverlust weiter übertragen oder bearbeiten können. Ein weiteres verlustfreies Format ist BMP, aber es ist nicht so flexibel wie TIFF.

TIFF vs PDF?

TIFF und PDF sind zwei der beliebtesten Dateiformate zum Speichern und Austauschen von Dokumenten. Welches ist also besser für Sie?

TIFFPDF
Rasterbasiertes Format, das heißt, es erfasst ein Bild als eine Reihe von Punkten oder Pixeln.Vektorbasiert, das heißt, sie verwenden Formeln, um Bilder aus geometrischen Formen wie Linien, Kreisen und Rechtecken zu erstellen.
TIFF-Dokumente eignen sich hervorragend zum Drucken in hoher Qualität und werden regelmäßig in der Fotografie und im Verlagswesen eingesetzt.Perfekt für die Darstellung von Texten und komplexen Diagrammen. Da sie immer scharf und klar erscheinen, egal wie stark sie vergrößert oder verkleinert werden.
Unglaublich vielseitig, da Sie zahlreiche Bilder in einer Datei kombinieren sowie Anmerkungen und andere Daten einbetten können.Ideal für die Online-Freigabe von Dokumenten, da die Formatierung unabhängig davon, auf welchem Gerät Sie sie anzeigen, konsistent bleibt.

Letztlich kommt es auf Ihre Bedürfnisse an. Wenn Sie nach einem Dateiformat suchen, das sich ideal zum Drucken hochwertiger Fotos oder Grafiken eignet, ist TIFF wahrscheinlich die beste Wahl. Wenn Sie jedoch Dokumente in digitaler Form mit einem einheitlichen Erscheinungsbild teilen möchten, ist PDF wahrscheinlich die beste Wahl.

JPEG vs TIFF?

Der Hauptunterschied zwischen JPEG und TIFF besteht in der Dateigröße und Bildqualität.

  • JPEG-Dateien sind im Allgemeinen kleiner als TIFF-Bilder, was eine schnellere Übertragung ermöglicht. Aufgrund der Komprimierung, die zum Erstellen einer JPEG-Datei verwendet wird, geht beim Speichern in diesem Format jedoch ein Teil der Bildqualität verloren.
  • TIFF-Dokumente hingegen sind verlustfrei. Dies bedeutet, dass alle Daten beim Speichern in diesem Format erhalten bleiben. Daher eignet sich TIFF hervorragend zum Sichern von Bildern mit komplexen Details oder zum Bearbeiten von Fotos. Der Nachteil von TIFF-Dateien besteht darin, dass sie in der Regel viel größer sind als JPEG-Dateien, was das Hoch- und Herunterladen erschwert.

Bei der Entscheidung, welches Format für ein Bild verwendet werden soll, ist es wichtig zu berücksichtigen, wie viele Details das Bild enthält. Und was der beabsichtigte Zweck des Bildes ist. Für Bilder mit vielen Details oder solche, die häufig bearbeitet werden, ist ein TIFF-Format möglicherweise die beste Wahl. Wenn Sie jedoch nur eine Version mit geringerer Qualität für die Webnutzung benötigen, ist ein JPEG aufgrund seiner geringeren Größe möglicherweise vorzuziehen.

Wie bearbeite ich ein TIFF?

Wenn Sie eine TIFF-Datei bearbeiten möchten, können Sie einen Bildeditor wie GIMP, Adobe Photoshop oder sogar Microsoft Paint verwenden. Dies hängt davon ab, was Sie bearbeiten möchten. Grundlegende Bearbeitungsfunktionen stehen in der Windows-App zur Verfügung. Sie können Beleuchtung, Größe und Drehung anpassen, zuschneiden, spiegeln, begradigen und das Seitenverhältnis des Bildes ändern.

Was ist eine TIFF-Datei: Zusammenfassung

Nun ist die Frage „Was ist eine TIFF-Datei?“ beantwortet. Ein TIFF-Bild (oder TIF) bewahrt nicht nur die hohe Qualität des Originals, sondern auch alle für die weitere Übertragung erforderlichen Daten. Dieses Format eignet sich hervorragend für Grafikdesigner, aufgrund der großen Dateigröße ist es jedoch nicht immer einfach, es mit Kollegen und Freunden zu teilen. Um den Prozess zu vereinfachen, TIFF in PDF konvertieren und vergessen Sie die Probleme beim Versenden.

Einen Plan auswählen

Web Jährlich
$ 4/Monat
$ 18/Monat
75%
OFF
Was ist enthalten?
  • Zugang zu PDF Candy Web
  • Keine stündlichen Begrenzungen
  • Erhöhung der Dateigröße pro Aufgabe auf bis zu 500 MB
  • Verarbeitung mit hoher Priorität (keine Warteschlange)
  • Video Candy WEB
  • Image Candy WEB
Auswählen
Web Monatlich
$ 6/Monat
Was ist enthalten?
  • Zugang zu PDF Candy Web
  • Keine stündlichen Begrenzungen
  • Erhöhung der Dateigröße pro Aufgabe auf bis zu 500 MB
  • Verarbeitung mit hoher Priorität (keine Warteschlange)
Auswählen
Desktop + Web Lebenslang
$ 99
einmalige Zahlung
Was ist enthalten?
  • Zugang zu PDF Candy Web
  • Zugang zu PDF Candy Desktop
Auswählen
Ausgezeichnet
Trustpilot